Erstes Coil auf modernstem Walzwerk für unseren Kunden Assan Alüminyum

Wir freuen uns sehr, das 1. Coil auf einem neuen Achenbach OPTIMILL® Dünnbandwalzwerk bei unserem Kunden Assan Alüminyum, Türkei, am Standort Dilovasi erfolgreich gewalzt zu haben. Dieses außergewöhnlich starke und hochmoderne Walzwerk besticht durch seine herausragende Technologie. Besonders hervorzuheben sind einige innovative Schlüsselkomponenten für eine optimale Bandqualität wie das hocheffiziente Achenbach UniDry® Walzölabblasungssystem und das brandneue Achenbach UniHeat Curved Hot Edge System für optimale Planheit an den Bandkanten, das erstmals in einem Walzwerk eingesetzt wird.

Wir gratulieren unserem Kunden zu diesem wichtigen Meilenstein und bedanken uns bei allen Beteiligten für das bisher gemeinsam Erreichte, insbesondere für den unermüdlichen Einsatz unseres Teams vor Ort.

Mit uns die Zukunft entwickeln – Was uns bewegt.

Ispak Ambalaj stärkt Produktion mit neuer Achenbach JumboSlit®: Maßgeschneiderte Lösung für erstklassige Schnitt- und Wickelqualität

Mehr erfahren

Achenbach setzt Zeichen für digitale Transformation in der Montage mit Projekt ATLAS

Mehr erfahren

Warum Achenbach Walzwerke Jahrhundertlang laufen: Eine Verpflichtung zur Langlebigkeit und Beständigkeit

Mehr erfahren

[Translate to Deutsch:]
Achenbach stärkt Gemeinschaft und Wohlbefinden: Fit ins neue Jahr!

Mehr erfahren

[Translate to Deutsch:]
Praxisnahe Einblicke: Marketing Talents der Universität Siegen erkunden Achenbach Buschhütten

Mehr erfahren

[Translate to Deutsch:]
Achenbach OPTIMILL® Folienwalzwerk: Erfolgreiche Modernisierung bei Carcano Antonio S.p.A. in Italien

Mehr erfahren

[Translate to Deutsch:]
Keep on Rolling auf der Straße: Neues Design für unsere LKWs enthüllt 100 % Technology for Future Concepts

Mehr erfahren

[Translate to Deutsch:]
Intensive Partnerschaft: Lotte Aluminium Hungary Kft und Achenbach stärken Zusammenarbeit für Batteriefolien-Werk in Ungarn

Mehr erfahren

Kontaktieren Sie uns direkt. Unser Team ist für Sie da.

Um in einer modernen Wirtschaft voranzukommen, müssen wir gemeinsam das Tempo erhöhen.