Kleiner Maschinenbaulehrgang für Grundschüler

Sachen machen bei Achenbach: Seit gut 15 Jahren kommen die SchülerInnen der Jahrgangsstufe 3 der Friedrich-von-Bodelschwingh-Grundschule in Buschhütten einmal im Jahr zu Achenbach Buschhütten. Nach einem gesunden Frühstück tauchen sie kindgerecht organisiert für einige Stunden in die Welt des Maschinebaus ein. In diesem Jahr waren sie coronabedingt endlich wieder da und absolvierten einen kleinen Maschinenbaulehrgang in Fertigung und Montage mit Drehen, Fräsen, Bohren und 3D-Montage. Aufgeteilt in vier Gruppen gab es viel zu staunen, lernen und selbst zu machen. Die Augen leuchteten und einfach alle möchten gerne wiederkommen. Die kleine Eliana meint: „Wie alt muss man eigentlich sein, um hier arbeiten zu dürfen? Ich werde bald 10 und interessiere mich eigentlich überhaupt nicht für das, was andere Mädchen so toll finden. Aber das hier, heute, das finde ich gut, hier möchte ich arbeiten, am besten bald.“

Mit uns die Zukunft entwickeln – Was uns bewegt.

Smarte Lösungen für eine grüne, schlanke und digitale Zukunft

Mehr erfahren

GRÜN.LEAN.DlGITAL - Nachhaltigkeit weitergedacht

Mehr erfahren

Wegweisende neue Batteriefolienproduktion in Kentucky/ USA

Mehr erfahren

Besuch von Minister Laumann in Buschhütten

Mehr erfahren

Neue Achenbach Airpure Abluftreinigungsanlage

Mehr erfahren

Ausbildung mit Mehrwert: Condition Monitoring

Mehr erfahren

Achenbach unterzeichnet Abkommen in Aserbaidschan über die Herstellung von Aluminium-Flachwalzprodukten

Mehr erfahren

Produktivitätssteigerung mit Achenbach OPTILINK®

Mehr erfahren

Kontaktieren Sie uns direkt. Unser Team ist für Sie da.

Um in einer modernen Wirtschaft voranzukommen, müssen wir gemeinsam das Tempo erhöhen.