Breitere Partnerschaft zwischen SES und Achenbach

Fast unmittelbar nach sechs Jahren Partnerschaft haben SES aus Alliance/Ohio und Achenbach Buschhütten aus Kreuztal/Deutschland die Zusammenarbeit bekräftigt und auf eine noch breitere Basis gestellt.

In Zeiten sich wandelnder Märkte und neuer Technologien ist es wichtig, unseren Kunden zur Seite zu stehen und ihnen zu helfen, ihre Position auf dem weltweiten Markt zu stärken. Das Joint Venture ist ein perfektes Instrument, um die Stärken beider Partner auf dem nordamerikanischen Markt für flachgewalztes Aluminium zu bündeln. Die deutsche Spitzentechnologie von Achenbach in Verbindung mit den fortschrittlichen Konstruktions- und Fertigungseinrichtungen von SES ermöglicht es diesem Venture, auf dem nordamerikanischen Markt unvergleichliche Maschinen und Technologien anzubieten, die durch amerikanische Konstruktions- und Kundendienstleistungen unterstützt werden.

Achenbach ist weltweit bekannt als traditioneller und zugleich moderner Systemanbieter von Walzwerken und deren Nebenanlagen für Aluminium und Nichteisenmetalle. Jüngste Entwicklungen haben Achenbach zu einem weltweit führenden Spezialisten für Walzwerke für Batteriefolien in unterschiedlichen Anwendungen werden lassen, mit einem klaren Schwerpunkt auf Elektrofahrzeugen (EV). Cloud-basiertes Computing, innovative Automatisierungs- und Messtechnik ergänzen das hoch entwickelte Achenbach-Engineering. Achenbach bietet für diese Metalle auch modernste Folienschneidmaschinen an und verfügt über zahlreiche weltweite Referenzen, die von einzelnen neuen Walzwerken, Folienschneidmaschinen, Prozess- und Mediensystemen für Luftreinigung, Walzwerksfiltration und Rektifikation bis hin zu integrierten Produktionsanlagen reichen. Gegründet im Jahr 1452 und mit mehr als 130 Jahren Erfahrung im Maschinenbau.

SES, LLC beschäftigt rund 170 Spezialisten und unterhält Büros in den USA und Kanada. Mit mehr als 45 Jahren Erfahrung auf dem Markt für Stahl, Aluminium und Sondermetalle ist SES stolz auf seinen guten Ruf in Bezug auf die hohe Qualität der von ihm entwickelten und hergestellten Anlagen und Dienstleistungen.  SES, LLC ist in der Branche bekannt für Qualität, Zuverlässigkeit und innovative Konstruktion und Fertigung für jeden Bedarf, vom Schmelzen über das Walzen und die Verarbeitung bis hin zur Handhabung von Barren, Flüssigmetallen, Bändern, Coils und Langprodukten. SES, LLC bringt den lokalen Vertrieb und Service, einschließlich Ersatzteile, in das Joint Venture ein

Wir freuen uns, dass Steffen Geisweid, Director Sales und Florian Hütter, Director Commercial Contracts, zusammen mit Richard Retort, CEO und John Wallace, Director Sales, weitere Meilensteine und Projekte vereinbart haben, die von Achenbach-SES LLC in den USA durchgeführt werden.

Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen.  Wir würden uns freuen, Sie kennen zu lernen. Sie finden uns unter

ACHENBACH - SES
1507 Beeson Straße
Allianz, OH 44601

John P. Wallace, jpwallace@achenbach-ses.com, 330-821-3322  
Steffen Geisweid, steffen.geisweid@achenbach.de, +49 160 268 1444

Mit uns die Zukunft entwickeln – Was uns bewegt.

„Sachen machen bei Achenbach“ – und Roboter machen mit!

Mehr erfahren

Unser Weg in eine nachhaltige Zukunft – Einblick in den ersten Nachhaltigkeitsbericht von Achenbach!

Mehr erfahren

Carcano steigert Energieeffizienz mit Achenbach OPTILINK® Energy Management Tool

Mehr erfahren

Einblicke in das erfolgreiche Onboarding bei Achenbach: Neue Mitarbeitende werden Achenbacher

Mehr erfahren

Achenbach feiert den Welt Recycling Tag mit Nachhaltigkeitsinitiativen und sozialem Engagement

Mehr erfahren

Weltmarktführer in Südwestfalen: Achenbach OPTIMILL® ausgezeichnet

Mehr erfahren

Achenbach präsentiert erfolgreiche Ausbildungsangebote auf der IHK Ausbildungsmesse in der Siegerlandhalle

Mehr erfahren

Innovative Folienproduktionslinie: Neuer Auftrag für Achenbach von Alcomet AD in Bulgarien

Mehr erfahren

Kontaktieren Sie uns direkt. Unser Team ist für Sie da.

Um in einer modernen Wirtschaft voranzukommen, müssen wir gemeinsam das Tempo erhöhen.