Besuch von Minister Laumann in Buschhütten

Karl-Josef Laumann, Minister für Arbeit, Soziales und Gesundheit des Landes NRW, stattete Achenbach gestern gemeinsam mit der Landtagsabgeordneten Anke Fuchs-Dreisbach bereits zum zweiten Mal einen Besuch ab, um sich mit Geschäftsführung und Betriebsrat über die aktuelle Lage am Gasmarkt und bedeutende Zukunftsinvestitionen am Standort Buschhütten auszutauschen. Nach einem Rundgang durch den Campus Buschhütten sowie das neue Achenbach-Technologiezentrum bekräftigten alle Parteien den Willen zur Stärkung der Industriearbeitsplätze in NRW sowie zu einer verlässlichen Gasversorgung. COO Sebastian Groos machte deutlich, dass man bei Achenbach in Bezug auf die einschneidenden Maßnahmen in verschiedenen Szenarien, die von Geschäftsführung und Betriebsrat mitgetragen werden, vorbereitet sei, sich aber eine verlässlichere Prognose wünsche, wieviel Gas im kommenden Winter zum Heizen zur Verfügung stehen werde. André E. Barten, President & CEO fügte hinzu, dass sich die beträchtlichen Energieeinsparziele bei Achenbach auf dem Weg zur Klimaneutralität nun aber auszahlten.

Mit uns die Zukunft entwickeln – Was uns bewegt.

„Sachen machen bei Achenbach“ – und Roboter machen mit!

Mehr erfahren

Unser Weg in eine nachhaltige Zukunft – Einblick in den ersten Nachhaltigkeitsbericht von Achenbach!

Mehr erfahren

Carcano steigert Energieeffizienz mit Achenbach OPTILINK® Energy Management Tool

Mehr erfahren

Einblicke in das erfolgreiche Onboarding bei Achenbach: Neue Mitarbeitende werden Achenbacher

Mehr erfahren

Achenbach feiert den Welt Recycling Tag mit Nachhaltigkeitsinitiativen und sozialem Engagement

Mehr erfahren

Weltmarktführer in Südwestfalen: Achenbach OPTIMILL® ausgezeichnet

Mehr erfahren

Achenbach präsentiert erfolgreiche Ausbildungsangebote auf der IHK Ausbildungsmesse in der Siegerlandhalle

Mehr erfahren

Innovative Folienproduktionslinie: Neuer Auftrag für Achenbach von Alcomet AD in Bulgarien

Mehr erfahren

Kontaktieren Sie uns direkt. Unser Team ist für Sie da.

Um in einer modernen Wirtschaft voranzukommen, müssen wir gemeinsam das Tempo erhöhen.