In 15 Tagen um die Welt

Mit der Kraft einer Lokomotive und der Präzision eines Uhrwerks produzieren Folienwalzwerke von Achenbach Buschhütten aus Kreuztal-Buschhütten dünnste Aluminiumfolien in Bandbreiten von über 2.000 mm und mit Geschwindigkeiten von mehr als 2.000 m/min (120 km/h). Bei besten Oberflächenqualitäten wird das Walzband bis an minimale Stärken unter 6µ (0,006 mm) abgewalzt, was der Dicke von einem Drittel eines menschlichen Haares entspricht.
– Zum Vergleich: Im Dauerbetrieb würde es ein Hochleistungsfolienwalzwerk von Achenbach schaffen, die ganze Welt in 15 Tagen und 6 Stunden einmal um den Äquator herum mit Alufolie einzuwickeln.

Mit rund 75 % Marktanteil aller neu investierten modernen Folienwalzwerke nimmt Achenbach die Position des Weltmarktführers ein.
– Aluminiumfolien finden Einsatz beispielsweise als Laminatfolie in Verbundverpackungen für pharmazeutische, kosmetische und chemische Produkte, als Kondensatorfolie, als Kabelummantelung oder weniger anspruchsvoll als die allgemein bekannte Haushaltsfolie. Achenbach-Walzwerke produzieren in über 60 Ländern dieser Erde.

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.