OPTIROLL® i3 Walzwerkautomatisierung

Das integrierte Automatisierungssystem OPTIROLL® i3 wird in alle OPTIMILL® Walzwerkanlagen eingesetzt und spielt in Modernisierungsprojekten von Eigen- und Fremdanlagen eine wichtige Rolle. Es überzeugt in seinem ganzheitlichen Ansatz vor allem durch leistungsfähige, modellbasierte Funktionen und offene Schnittstellen.

Das OPTIROLL® i3 System besteht aus sechs Modulen:

MillModelling

Mill Modelling

MillModelling

MillModelling ist das System an verlässlichen Prozesssimulationen mit dem Ziel, bestes Presetting (inkl. Stichplanberechnung) und engste Toleranzen auch in den transienten Phasen zu erreichen.

  • Bandtemperaturmodell
  • Walzentemperaturmodell
  • Walzendurchbiegungsmodell
  • Walzspaltprofilmodell
  • Walzkraft- und Reibungsmodell

MillView

Mill View

MillView

MillView steht für die Gesamtheit an bedienerfreundlichen Visualisierungen mit modernen HMI-Schnittstellen zwischen Bediener und Walzwerk mit dem Ziel einer transparenten, verständlichen und leistungsfähigen Datenverarbeitung, unterstützt durch ergonomische Bedienfelder und Steuerstände.

  • Prozessvisualisierung
  • Produktionsdatenaufzeichnung und -auswertung
  • Prozessdatenanalyse
  • Diagnose- und Instandhaltungswerkzeuge

MillGauge

Mill Gauge

MillGauge

MillGauge ist das hochpräzise, automatische Banddickenregelsystem mit dem Ziel, engste Dickentoleranzen auch bei maximalen Walzgeschwindigkeiten und in allen Betriebszuständen zu erreichen.

  • Walzspaltregelung
  • Bandzugregelung
  • Banddickenregelung
  • Messsysteme verschiedener Art

 

 

MillFlat

Mill Flat

MillFlat

MillFlat ist das hochdynamische Bandplanheitsregelsystem mit dem Ziel, absolut plane Bänder bei maximalen Walzgeschwindigkeiten und in allen Betriebszuständen zu erreichen.

  • Variable Crown (VC) Walzenregelung (4-high)
  • Arbeitswalzenbiegeregelung
  • Zwischenwalzenbiegeregelung (6-high)
  • Zwischenwalzenverschiebung (6-high)
  • Walzspaltschräglageregelung
  • Walzenkühlungsregelung
  • Bandplanheitsmesssystem

MillDrive

Mill Drive

MillDrive

MillDrive ist das digitale Antriebssystem, das alle für den Walzprozess erforderlichen Drehmoment- und Geschwindigkeitsregelungen umfasst, mit dem Ziel präzise und stabile Bandzüge auch in den transienten Walzphasen zu erreichen.

  • Antriebskonzepte (anlagenspezifisch)
  • Leitwertregelung
  • Drehzahlregelung
  • Drehmomentregelung

MillMove

Mill Move

MillMove

MillMove steht für die Steuerung aller Bewegungen sowie Verriegelungen der zahlreichen Sensoren und Aktoren im Walzwerk mit dem Ziel, maximale Produktivität, höchste Sicherheit und große Flexibilität der Steuerungssysteme zu erreichen.

  • Walzgerüst
  • Bund- und Spulentransport
  • Bundvorbereitung und Bundinspektion
  • Medien- und Nebenanlagen
  • Personensicherheit